Medizinstudium — Ius Practicandi — was nun?: by Sabine Fisch (auth.)

By Sabine Fisch (auth.)

Das Medizinstudium ist erfolgreich abgeschlossen. Die erste große Hürde mit der advertising genommen. Ab nun stellt sich meist die Frage: Wohin soll die medizinische Laufbahn führen? Dieser Leitfaden wird Ihnen in dieser schwierigen Entscheidung ein wertvoller Begleiter sein. Eine erfahrene Medizinjournalistin portraitiert alle Facharztrichtungen der Ausbildungsordnung der Österreichischen Ärztekammer. Diese reichen vom Anästhesisten über den Chirurgen und Internisten bis hin zum Pharmakologen und Zahnmediziner. Außerdem stellt sie Ihnen die Additivfächer zu den einzelnen Sonderfächern vor und informiert Sie über die neue Ausbildung zum Allgemeinmediziner und Zahnmediziner. Folgende Fragen werden dabei kompakt und übersichtlich beantwortet: Wie gestaltet sich die Ausbildung? Welche Fähigkeiten sind in welchem Fach gefragt? Welche persönlichen Eigenschaften muss ein promovierter Mediziner/eine promovierte Medizinerin für die einzelnen Fächer mitbringen? Und: an welches Fach haben Sie bisher noch nie gedacht?

Show description

Continue reading

Marktsegmentierung in der deutschen Unternehmenspraxis by Tobias Kesting

By Tobias Kesting

Unternehmen können ihre Produkte und Dienstleistungen auf der foundation konsequent betriebener Marktsegmentierungen gezielt auf die Bedürfnisse potenzieller Nachfrager abstimmen. Das vorhandene Segmentierungspotenzial wird jedoch häufig nicht ausgeschöpft.

Tobias Kesting und Carsten Rennhak stellen die für die gängigen Ansätze notwendigen Werkzeuge vor. Ihre Untersuchung konzentriert sich dabei speziell auf die Anforderungen in den Bereichen B2B-Sachgüter und -Dienstleistungen sowie B2C-Sachgüter und -Dienstleistungen und Einzelhandel. Im Fokus stehen der Stellenwert von Segmentierungen, das Vorgehen bei der Entwicklung und Umsetzung von Segmentierungskonzepten sowie die jeweiligen Herausforderungen, denen sich Unternehmen bei der Marktsegmentierung gegenübersehen. Es zeigt sich, dass insbesondere die Größe und die Branchenzugehörigkeit von Unternehmen einen erheblichen Einfluss auf die paintings und die Intensität der Segmentierungsaktivitäten haben.

Show description

Continue reading

Moderne Praxisführung: Gründung, Management, Nachfolge und by Dr. Christoph Reisner, Michael Dihlmann (auth.)

By Dr. Christoph Reisner, Michael Dihlmann (auth.)

Dieses Fachbuch wendet sich an niedergelassene Ärzte und solche, die es werden wollen. Zahlreiche wirtschaftlich und rechtlich relevante Themen wurden aufgearbeitet, die für Ärzte aller Fachrichtungen, in alltäglichen Situationen von Nutzen sind. Hierbei wurde darauf Wert gelegt, dass „die Sprache der Ärzte" gesprochen wird. Teile des Buches befassen sich mit den Themen „Praxisgründung" und „Praxisniederlegung", wobei sich der Großteil der Kapitel mit Fragestellungen befasst, die für alle Niedergelassenen immer wichtiger werden. Zudem werden ärztliche Kooperationsformen genannt, die im Alltag von Kassenärzten eine große Rolle spielen. Das Buch enthält des weiteren zahlreiche Hinweise für Gesundheits- und Standespolitiker.

Show description

Continue reading

Zwischen Konkurrenz und Konsens: Entscheidungsregeln im by Walter Hämmerle

By Walter Hämmerle

In seiner Untersuchung unternimmt der Autor eine eingehende examine des kommunalen politischen structures, wobei insbesondere die vielfältigen und komplexen Verbindungen der kommunalen Politik mit den übergeordneten staatlichen Strukturen berücksichtigt werden. Besonderes Augenmerk schenkt der Autor den Regeln politischer Entscheidungen. Dabei bildet die Frage einer eigenständigen kommunalen politischen Kultur den Kontext der Untersuchung. Resultat ist eine umfassende Betrachtung des Phänomens der Kommunalpolitik in Österreich, der es gelingt, aus zahlreichen information ein plastisches Mosaik der kommunalen Ebene zu zeichnen.

Show description

Continue reading

Das Färben von Hutfilzen unterhalb Kochtemperatur unter by Hans Günther Fröhlich

By Hans Günther Fröhlich

Die Qualitat des fertigen Hutes hangt nicht alleine von den verwendeten Roh stoffen und deren Beizung ab, sondern wird vor allem auch durch die Farbe bedingungen, wie verwendeter Farbeapparat, Farbetemperatur und Farbedauer, merklich beeinflusst. Je hoher die Farbetemperatur und je langer die Farbedauer, um so starker werden die Hutfilze geschadigt. Dies gilt besonders fur das Farben auf Propellerapparaten. Steigende Farbstoffmengen - uber 10% - wirken der Schadigung entgegen, d. h. schwachen dieselbe ab [1]. In den Tab. 1-3 sind Untersuchungsergebnisse von HAIGH [1] wiedergegeben, in denen der Einfluss von Farbetemperatur, Farbedauer und Farbstoffmenge auf die Filzqualitat dargestellt ist. Die Ergebnisse zeigen, dass die Qualitat der gefarbten Hutfilze in erster Linie vom eingesetzten Rohstoff, der artwork der Beizung, dem ver wendeten Farbeapparat, der Farbedauer und Farbetemperatur sowie der Farb tiefe der Farbung abhangt. So sind Filze gleicher Rohstoffzusammensetzung we niger geschadigt, wenn sie in tiefen Farbtonen gefarbt werden als in hellen Tonen. Eigene Befunde haben die Ergebnisse von HAIGH [1] immer wieder bestatigt (vgl. Tab. 4). Auch hier kommt der deutliche Temperatureinfluss auf die Qualitat des gefarbten Hutfilzes klar zum Ausdruck, sofern guy die Bruchlast und Dichte als Qualitats faktoren betrachtet, was once auf Grund zahlreicher Studien in der Hutindustrie als durchaus zulassig angesehen werden ok

Show description

Continue reading