Akquise für Trainer, Berater, Coaches. Mit CD-ROM: by Michael Bernecker, Christiane Gierke, Thorsten Hahn

By Michael Bernecker, Christiane Gierke, Thorsten Hahn

Show description

Read or Download Akquise für Trainer, Berater, Coaches. Mit CD-ROM: Verkaufstechniken, Marketing und PR für mehr Geschäftserfolg in der Weiterbildung PDF

Best marketing books

Managing Content Marketing: The Real-World Guide for Creating Passionate Subscribers to Your Brand

Let's face it. .. content material advertising is all of the rage. manufacturers worldwide are spending (on usual) over 25% in their overall advertising funds on content material advertising. What's been lacking. .. earlier. .. is the publication that tells retailers precisely how you can positioned content material advertising to paintings. dealing with content material advertising indicates you, intimately, how you can deal with content material advertising inside your company.

Total Relationship Marketing, Third Edition: Marketing management, relationship strategy ,CRM, and a new dominant logic for the value-creating network economy

Figures and tables Preface and acknowledgements advent bankruptcy 1 Rethinking advertising What are RM, CRM and 1to1? Society is a community of relationships - and so is company! The roots of RM uncomplicated values of promoting RM as opposed to transaction advertising and marketing good judgment, instinct and event What will we see in the course of the courting eye-glasses?

Extra resources for Akquise für Trainer, Berater, Coaches. Mit CD-ROM: Verkaufstechniken, Marketing und PR für mehr Geschäftserfolg in der Weiterbildung

Sample text

Im Folgenden werden wir uns mit Marketingaktivitäten im Zusammenhang mit dem Vertrieb auseinander setzen, dem so genannten Vertriebsmarketing. Die nachstehende Abbildung zeigt diesen Zusammenhang – orientiert am Kaufprozess des Kunden. 2 Marktmanagement zur Akquisitionsunterstützung Effizientes Marketing Vertriebsmarketing 35 Vertrieb Informationsphase Suchphase Entscheidung Keine Problemsituation Marketing Beim Kunden findet sich im Regelfall zunächst die Situation, dass er kein Problem zu lösen hat – oder keins zu haben glaubt.

Achten Sie darauf, dass die vom Webmaster einprogrammierten Suchbegriffe und -kriterien wirklich den neuesten Kriterienkatalogen der relevanten Suchmaschinen entsprechen, dass diese Wörter auch wirklich in den Texten auf der jeweiligen Seite vorkommen – auch das prüfen Suchmaschinen nach – und dass der Webmaster Ihre Seite händisch bei den fünf bis zehn wichtigsten Suchmaschinen und Webkatalogen anmeldet. Sehr häufig werden Ihnen (per Massenmail) preiswerte Anmeldeprogramme oder -dienstleistungen für mehrere Hundert Suchmaschinen angeboten werden.

Sinn? Nachrichtenwert (Nachrichtenfaktoren) der Pressemitteilung / des Artikels geprüft? Anwendungs- oder Nutzwert deutlich herausgearbeitet? Die fünf großen Ws eingebaut: Wer – Was – Wann – Wie – Warum / Wozu? ) gerecht geworden? Stil und Sprache medien- und zielgruppengerecht? Alle Fremdwörter erklärt? Ganz klar für Ihre Zielgruppe (Branche) geschrieben? Alle Termine und technische Daten angegeben und überprüft? Rechtefreies Foto- und / oder Grafikmaterial beigefügt? Ihr Expertenporträt angehängt?

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 44 votes